TN-L

DEM GEHT DIE LUFT NIE AUS

Der Typ TN-L unterscheidet sich vom TU nur durch eine eingebaute Nachlauflenkachse und die zusätzliche Luftfederung. Somit sind Sie im Einsatz noch flexibler, da Ihr TN-L wendiger ist und auch extreme Nutzlasten leicht bewältigt werden können.
 

Ihr Nutzen
  • Umfangreiches anschraubbares Zubehör, auch zur Ladungssicherung
  • Schnelles und sicheres Bewegen der Ladung
  • Biegesteifer und robuster Fahrzeugrahmen
  • Zuverlässigkeit und Langlebigkeit
  • Nachlauflenkachse
  • Höhere Wendigkeit im Einsatz
     

Technische Merkmale

+ Achslast
(je nach Ländervorschrift)   10 t bei 80 km/h
(technisch)   12 t bei 80 km/h
+ Ladehöhe   875 mm
+ Bereifung   245/70 R 17,5
    205/70 R 17,5
+ Fahrzeugbreite   2.550 mm / 2.750 mm
+ Achsabstand   1.360 mm
+ Achsanzahl   5-6

Zubehör

Allgemeines Zubehör

+ Werkzeugkasten aus Kunststoff (schraubbar)
+ Ersatzradhalter (schraubbar)
+ Gummibelag
+ Warntafel

Zuggabel

+ Gekröpfte Zuggabel mit Schwenkzugöse

Ladefläche

+ Rungentaschen vorn (schraubbar)
+ Ladegutsicherungsschiene
+ Walzenvorbau
+ Klappbare Verbreiterung (schraubbar)
+ Lastbock (schraubbar)

Heck

+ Hydraulisches Rampenhebewerk mit integrierter Rampensicherung
+ Hydraulische Rampenverschiebung
+ Hydraulische Abstützung
+ Kletterleisten auf der Rampe
+ 1- oder 2-teilige Rampe

Downloads

Hohe
Wendigkeit
Höchste
Nutzlasten
Umfangreiches
Zubehör

TN-L im Einsatz