News
Newsübersicht
08. 2014

Fahrzeugübergabe an Schwandner-Ivanov

Auf die Schwerlastmodul-Transporter der Typenreihe PST/SL-E setzt die TIS-Group aus
St. Petersburg, eines der führenden Unternehmen in den Bereichen Schwer-, Sonder- und Projekttransporte in Russland. Gleich drei neue Fahrzeuge – einen Sechsachser und zwei Vierachser – hat die TIS Group bei der Goldhofer Aktiengesellschaft in Auftrag gegeben. Weshalb es für Firmenchef Alexander Ivanov außer Frage stand, die drei Neuerwerbungen für seinen Fuhrpark persönlich vom Goldhofer-Vorstandsvorsitzenden Stefan Fuchs in Empfang zu nehmen. Über die Fahrzeugübergabe bei den „Innovation Days“ freuten sich auch Goldhofer-Gebietsverkaufsleiter Christian Letzner und Peter Schwandner, Geschäftsführer des deutschen TIS-Partners Schwandner Transport+Logistik GmbH (Pfreimd). Für Alexander Ivanov ist die Typenreihe PST/SL-E hervorragend geeignet für Transport von Projektgütern und den Einsatz bei multimodalen Schwer- und Sondertransporten. Neben der Achslast von bis zu 45 Tonnen, der optimalen Manövrierbarkeit dank des Lenkeinschlags von +/- 135°, sind es vor allem auch die universellen Einsatzmöglichkeiten aufgrund der Kombination mit den THP-Schwerlastmodulen von Goldhofer, die Alexander Ivanov so schätzt.

Newsübersicht