Die Goldhofer Akademie
Damit Sie bestens gerüstet sind!

Ein Schwerlast- oder Spezialfahrzeug ist ein hoch komplexes Produkt, in dem jede Menge Ingenieurskunst und innovativste Technik ineinandergreifen. Damit dieses Zusammenspiel jederzeit reibungslos klappt, ist nicht nur in der Entwicklung und Produktion höchste Sorgfalt und Fachkompetenz notwendig. Mit Werkstatt- und Fahrerschulungen sowohl in unserem Hause als auch bei Ihnen geben wir Ihnen das Wissen mit auf den Weg, das Sie benötigen, um lange Freude an Ihrem Fahrzeug zu haben.

TerminThemaOrtKosten p.P.
Freitag, den 28.08.2020Vorschriften/Genehmigungen im Umgang mit einem Großraum- und Schwertransort (GST)Memmingen250,- €
Samstag, den 29.08.2020Ladungssicherung für Großraum- und Schwertransporte (GST) nach VDI 2700Memmingen250,- €
Termin folgtArbeitsschutz/Betriebssicherheitsverordnung und DGUV Vorschrift 70MemmingenPreis folgt
Termin folgtBetriebssicherheitsverordnung/DGUV Vorschrift 70/Rangieren, Rückwärtsfahren und NachlenkenMemmingenPreis folgt
Termin folgtFahrzeugtechnikMemmingenPreis folgt
Termin folgtWerkstattschulungMemmingenPreis folgt
Termin folgtBerufskraftfahrer Weiterbildung LKW Modul 1 „Wirtschaftliches fahren“Memmingen109,- €
Termin folgtBerufskraftfahrer Weiterbildung LKW Modul 2 „Ladungssicherung“Memmingen109,- €
Termin folgtBerufskraftfahrer Weiterbildung LKW Modul 3 „Sozialvorschriften und Sozialrecht“Memmingen109,- €
Termin folgtBerufskraftfahrer Weiterbildung LKW Modul 4 „Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz“Memmingen109,- €
Termin folgtBerufskraftfahrer Weiterbildung LKW Modul 5 „Image, Marktordnung, Kriminalität“Memmingen109,- €
Termin folgtBerufskraftfahrer Weiterbildung LKW Modul 6 „Der Tag am LKW“Memmingen109,- €

Thomas Dietz 
Goldhofer Aktiengesellschaft 
Donaustrasse 95 
87700 Memmingen / Germany 
Tel: +49 8331 15-391 
Fax: +49 8331 15-70391 
Mob: +49 172 837 61 68 
thomas.dietz@goldhofer.com

Anmerkungen:

Die Anmeldefrist endet 2 Wochen vor Schulungsbeginn. Bei zu wenig Anmeldungen für einen Lehrgang behalten wir uns das Recht vor, den Lehrgang kurzfristig abzusagen. In diesem Fall werden die bisherigen angemeldeten Teilnehmer unverzüglich benachrichtigt.

Die einzelnen Schulungen können auch je nach Bedarf miteinander kombiniert werden. Die Schulungsorte sind in unserem Schulungsprospekt ersichtlich.
Für die Modulschulungen nach BKrFQG müssen es mindestens 12 Teilnehmer sein, die maximale Teilnehmerzahl beträgt 25 Personen.

Für bestimmte Schulungen können staatliche Förderungen in Anspruch genommen werden. Für Auskünfte zu diesen Schulungen und den Förderungsmöglichkeiten steht Ihnen jederzeit unser Schulungsleiter Herr Thomas Dietz zur Verfügung. 

Service Broschüre

Jetzt anmelden